Harald M. Landgraf

Harald M. Landgraf

Harald M. LandgrafEs war einmal ein kleiner Junge, der las heimlich die Romanhefte seiner Mutter mit der Taschenlampe unter der Bettdecke … Das hört sich an wie der Beginn eines Märchens. Es ist aber eine wahre Geschichte. Meine Geschichte, die Story eines Romanheft-Schreibers.

 

Ich heiße Harald Manfred Landgraf und wurde 1947 in der oberfränkischen Stadt Coburg geboren. Meine frühen Jahre verbrachte ich allerdings in dem Dorf Niederfüllbach, das heute keines mehr ist und seine frühere Beschaulichkeit längst verloren hat.Weiterlesen ]

Share

Harald M. Landgraf im TextArt-Interview

TextArt Magazin 1/2013Welche Texte vermittelt HML-Media? Worauf muss man beim Schreiben von True Storys, Kurzkrimis und Liebesromanen achten? Harald M. Landgraf beantwortet diese Fragen im aktuellen TEXTArt-Magazin.

 

Für die erste TEXTArt-Ausgabe im Jahr 2013 traf sich der Nürnberger Autor Leonhard F. Seidl mit Harald M. Landgraf zu einem ausführlichen Interview über die Arbeit der Agentur HML-Media.

Die HML-Autorin Jaqueline Lochmüller ist mit einem Fachartikel zum Thema Erotik schreiben ebenfalls im Heft vertreten.

Das TextArt-Magazin erscheint vierteljährlich für nur 17,60€ im Jahresabo. Studenten zahlen 15,30€. Weitere Infos unter: www.textartmagazin.de

Share