Bettina von Cossel

Bettina von Cossel

Bettina v. Cossel lebt mit ihrer Familie seit über zwanzig Jahren in London.

 

Seit sich vor Jahren eine Leiche unter ihrem Hotelzimmerfenster fand, und später ein blutiges Messer in der Holzwolle ihres Biedermeierstuhls, haben Krimis es ihr besonders angetan. Am liebsten lässt sie sich von Pubs, der Daily Mail und dem berühmten englischen Nebel kriminell beflügeln. Im Frühling 2013 erscheint im Wellhöfer Verlag Totkäppchen, ihr 5. Kriminalroman.

Daneben verfasst Bettina v. Cossel Kurzgeschichten für Anthologien sowie Kurzkrimis und Liebesgeschichten für Zeitschriften, die über die Agentur HML vermittelt werden und teilweise unter Pseudonym erscheinen.

Auf Englisch schreibt die Autorin monatliche Kolumnen für eine Lokalzeitung. Ein englischer Liebesroman ist in Arbeit.

www.bettinas-mor.de

Share